Der Frühling in Irland

veröffentlicht von: Marcin Lasota

du bist Mikado / Aktuell

Teilen::

May 8, 2019

Der Frühling in Irland

Wenn ich in irischen Gewässern nach Hecht fange, suche ich ihn oft in dortigen Stauseen. Leider macht es der hohe Wasserstand in diesen Fischereien im Frühjahr sehr schwierig, sie zu fangen, und es bedarf vieler Strategien, um sie zu überlisten. Um jedoch die in dieser Zeit sehr intensive Angelbegeisterung nicht zu bremsen, beschließe ich manchmal, im Keltischen Meer mit der Spinnfischenmethode zu angeln.

image

Oft wird das Meeresangeln als komplizierter und schwieriger empfunden als das traditionelle Angeln. Das Spinnfischen im Meer unterscheidet es sich nicht allzu sehr von dem Spinnfischen im Süßwasser, auch nicht in Bezug auf die Ausrüstung. Wir können Unterschiede in den Parametern von Stangen und Rollen feststellen, aber die Zusammensetzung der Ausrüstung ist ähnlich. Beim Fischen im Meer rüste ich mich mit einem Mikado-Set, das ich bereits getestet habe und das ist eine Milestone Heavy Spin 240 Rute mit einem Wurfgewicht von 10 bis 40 Gramm und eine Alter-Rolle in Größe 4000 mit einer geflochtenen Schnur Nihonto Octa Braid mit einem Durchmesser von 0,16 und einer Stärke von 12,90 kg. Die Wahl eines Köders ist immer eine Frage des Geschmacks und der Kenntnis der Fischerei. Persönlich wähle ich für das Spinnfischen im Meer meist dünne Bleche, wie Fighter und Runner, die an Hering und andere kleine Seefische erinnern. Außerdem finde ich auch die 10 cm Shallow Minnow Wobbler sehr gut, die ich auch am häufigsten in Farben von Hering oder Makrele verwende. Das Spinnfischen im Meer, wie das im Süßwasser, verbindet sich auch mit Waten und dass man bis zur Hüfte ins Wasser geht. Welche Fischerei ich auch immer wähle, ich bin immer mit Watstiefeln ausgestattet, die mich nicht nur vor zu viel Nässe schützen, sondern auch meinen Körper warmhalten, was beim Schwimmen im Meer sehr wichtig ist.

image

Die erste mehrstündige Expedition in diesem Jahr war für mich sehr befriedigend. Von dieser ersten Expedition wird nie viel erwartet. Aber tief im Inneren spürt man, dass der erste erfolgreiche Fang ein gutes Omen ist, das uns für den Rest der Saison begleitet. Dieses Jahr hatte ich viel Glück...

Als ich bis zur Taille im Wasser stand, begann ich, das Meer zu beobachten, das sich bis zum Horizont erstreckte. Nicht einmal das geringste Zeichen entging mir. Ich sah einen Schwarm kleiner Fische und Möwen, die sich in einem Gebiet ihrer Wahl zusammenschlossen. Ich weiß sehr wohl, was das bedeutet. Genau an solchen Stellen kann man nach potenzieller Beute suchen.

Ich überquerte das Ufer noch einmal mit meinen Augen, bereitete mich auf den Wurf vor. Ich wusste, dass das Set, das ich in der Hand hielt, mich nicht im Stich lassen würde. Ich sah den Wobbler noch einmal an - alles war perfekt eingestellt. Also der Wurf. Ich zielte auf die Stelle des langen felsigen Ufers, wo das Wasser von Möwen sehr genau beobachtet wurde. Ich habe die Kurbel mehrmals gedreht und.... er sitzt! Ein extrem tapferer Fisch, der in tieferes Wasser schwamm, mein Set kräftig ruckelte und auf Felsen sprang. Da dachte ich: - Habe ich nicht vergessen, das Set mit Fluorcarbon zu rüsten? Zum Glück mache ich das wahrscheinlich automatisch. Ohne das wäre die Schnur an den Felsen abgerissen und meine erste Beute der Saison wäre mit dem Wobbler davongeschwommen. Der Kampf mit dem Fisch, auch wenn er heftig war, dauerte nicht lange. Ein kurzer Drill und der schöne, 57 Zentimeter lange Barsch war bereits in meinen Händen.

image
image

Ich war sehr zufrieden. Ich war sehr zufrieden. Gutes Omen der ersten Expedition - Saison eröffnet. Es gab eine kurzes Fotoshooting, nach dem der Fisch schnell ins Wasser zurückkehrte. An diesem Tag, nach ein paar Stunden am Meer, gelang es mir, einen schönen Seebarsch (Labraks, Sea bass) herauszuholen.

image
image

Auf dem Weg nach Hause kam mir mein Lächeln nicht aus dem Gesicht. Ich war zufrieden und stolz zugleich. Ich hoffe, dass es in einer so eröffneten Saison viele erfolgreiche Expeditionen geben wird, die mir schöne Exemplare bringen werden, nicht nur aus Salzwasser, was ich mir und allen begeisterten Anglern aufrichtig wünsche.

Marcin Lasota
Mikado Fishing Team

Teilen::

Gekennzeichnete Produkte

Milestone Heavy Spin

31381-milestone-heavy-spin

Milestone Heavy Spin

Milestone Medium und Heavy Spin Ruten sind eine Serie von preiswerten Spinnruten mit sehr guten Parametern. Die Stöcke dieser Serie zeichnen sich durch Schnelligkeit, eine große Leistungsreserve im unteren Bereich und eine progressive Auslenkung unter den kämpfenden Fischen aus. Für ihre Konstruktio...
Octa Carp

31253-octa-carp-black

Octa Carp

Super starke, 8fach geflochtene Schnur, speziell für das Karpfenangeln auf mittlere und lange Distanzen. Diese extra weiche geflochtene Schnur wird in einem „Thermo- Fuse” Verfahren mit P.T.F.E beschichtet und verfügt über eine unglaublichen Knotenfestigkeit und eine enorme Abriebfestigkeit. Eine zu...
Alter

34205-alter

Alter

Größere Modelle der NEXTON-Rolle erfüllen voll und ganz die Anforderungen von Anglern, die Raubfische mit Lebendköder oder dem sogenannten "Kadaver" fangen. Aus hochwertigen Materialien gefertigt, moderne Aluminiumspule verleiht der Rolle einen leichten Look und ermöglicht präzisere Würfe. Alle Größ...
Fighter / M

30110-fighter-m

Fighter / M

Ausgezeichnete Blinker in klassischen Formen, die durch mehrere Generationen von Anglern getestet und weiterentwickelt wurde. Die Vielfalt der Farben und Formen gewährleistet eine große Auswahl für jeden Gewässertyp und Zielfisch. Starke Sprengringe, scharfe Haken und eine robuste galvanische Beschi...
Runner / S

30169-runner-s

Runner / S

Ausgezeichnete Blinker in klassischen Formen, die durch mehrere Generationen von Anglern getestet und weiterentwickelt wurde. Die Vielfalt der Farben und Formen gewährleistet eine große Auswahl für jeden Gewässertyp und Zielfisch. Starke Sprengringe, scharfe Haken und eine robuste galvanische Beschi...
Wathosen UMS04

34322-spodniobuty-ums04

Wathosen UMS04

Standard-Gummi-Schuh-Hose für Watangler. Starkes Außenmaterial garantiert Wasserdichtigkeit und hohe Haltbarkeit. Ein zusätzliches Band ermöglicht es, das Produkt an die Körperform anzupassen, und festes Schuhwerk mit Gummisohle garantiert die nötige Stabilität.
Shallow Minnow / 06

31128-shallow-minnow-06

Shallow Minnow / 06

In diesem Teil des Katalogs finden Sie unsere Fish Hunter Wobbler. Eine große Kunstköder Familie mit 34 verschiedenen Modellen. Alle aus hochwertigem und gehärtetem Kunststoff hergestellt, perfekt ausbalanciert, laufen sie in nahezu jedem Gewässer optimal. Es gibt verschieden Ausführungen, für die O...
zurück zur Liste